31. Januar 2013

Tschüß,du blöder Januar !

Leute,wat bin ich froh,dass der Januar um ist!!! Für mich dauerte er gefühlte 3 Monate.Die Kinder waren abwechselnd krank...und mein geliebtes Notebook auch. Nun sind die Kinder wieder fit...und das Notebook weg... kaputt...schrott... :-( Und ihr wisst ja bestimmt selber,dass so`n neues System wie ein Paar neue Schuhe sein kann...es dauert, bis es "eingelaufen" ist und richtig "passt". Naja, ich bin guter Dinge.

Tja, auch sonst war der Januar, abgesehen vom Geburtstag des Wintermädchens, nicht so auf meiner Seite.Habe mein Tab bei Ebay versteigert und bin auf eine "Spaßbieterin" gestoßen. Der Nachrücker, hatte leider bereits ein anderes gekauft, als er überboten wurde...und der Mann nach ihm hat sich gar nicht erst gemeldet...mal schauen wie es mit der guten Dame weiter geht...es nervt halt tierisch..
Ist euch so etwas auch schon passiert?

Nun haben wir morgen endlich Februar und wenn ich so zurück blicke, dann gab es im Januar doch noch eine weitere Sache,an die ich gerne zurück denke. Unsere Straßen- Eichhörnchen:-) Die kleinen Burschen mussten während des Schnees mächtig Hunger gehabt haben...unser Nüssebuffet war nämlich immer recht zügig leer gefuttert...

An jeder Ecke hab ich hier und da ein Paar Nüsse fallen lassen...die kleinen Allesfresser vergessen ja mal ganz gerne wo sie überall ihre Vorräte versteckt haben. Bei Schnee und strenger Kälte mag ich dann gerne mal aushelfen.
 


Nun gehören meine Spuren im Schnee der Vergangenheit an, es wird nach vorne geschaut und sehnsüchtig jeder Sonnenstrahl genossen...und natürlich der Frühling herbei gesehnt. So wie jedes Jahr um diese Zeit.Ich bin einfach kein Wintermensch und werde es wohl auch nie werden...

Kommentare:

  1. Hallo Adeline,
    es gibt halt Zeiten, in denen läuft alles schief. Oder bezogen auf Tage: man hätte lieber im Bett liegen bleiben sollen und nichts anfassen sollen, weil gleich alles schief läuft. Läuft bestimmt im Februar alles besser !

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Line,
    das hört sich echt nicht schön an. Mein Laptop hat letztes Jahr auch den Geist aufgegeben. Kurz nach Ablauf der Garantie, cool, ne?
    Ja und so eine "Spaßbieterin" habe ich grad wohl bei Dawanda. Bin noch nicht sicher, aber irgendwie meldet sie sich nicht und ich durfte schon Gebühren zahlen :( und dann kommt sie auch noch aus unserer Nähe :(((.
    Auf einen guten Februar hoffe ich mit und lass dir liebe Grüße hier!
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das hört sich ja auch nicht so gut an.
      Hoffe die Frau meldet sich noch bei dir!

      Auf einen super Februar, Line :-)

      Löschen
  3. liebe Line, es kann immer nur besser werden, denn schlecht genug war es ja schon ...und wenn es im Februar nicht ganz so klappen sollte mit dem "Sonnenschein" dann wird die Sehnsucht danach belohnt mit dem, was kommt ... es ist gewiss, dass es einen Frühling geben wird ...ich wünsche Dir bis dahin bei allem, was Du machst gutes Gelingen !!!! von Herzen Ursa, die ärger und verdruss gerne klein schreibt ...

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Line,
    genauso ging's mir mit dem Januar auch! Ich mag zwar den Winter ganz gerne, aber irgendwann reicht's auch mir mit dem Schmuddel-Schnee-Wetter und ich sehne den Frühling herbei! Hoffen wir mal, dass er jetzt ganz bald kommt! :))) Eine Spaßbieterin - das ist ja total doof! Solche Leute verstehe ich einfach nicht! Mir ist es bei ebay (bei den wenigen Sachen, die ich bis jetzt da gekauft habe) einmal passiert, dass ich einen gebrauchten Laptop gekauft habe und mir der falsche zugeschickt wurde... Zum Glück konnte ich den dann wieder zurückschicken und habe mir dann in einem Onlineshop einen neuen gekauft. :D Ich hoffe sehr, dass sich deine Spaßbieterin vielleicht doch noch meldet!
    Ganz liebe Grüße,
    Anja

    P.S. Ein ♥-liches Dankeschön noch (etwas verspätet ;)) für deinen lieben Kommentar zu meiner Patchwork-Decke! :)))

    AntwortenLöschen

Na denn man tau :-)