14. Januar 2013

Schneeeeheeee

Schnee in Essen...

...ist das zu glauben?

Eine der Töchter baut draußen bereits einen Schneemann.
Die Kleinste macht noch ihr Mittagsschläfchen.
Wir waren heute Vormittag schon unterwegs.
Das Aprilmädchen hatte einen Termin beim Kinderarzt.
Zurück kamen wir mit mehr Fragen als Antworten...


Kommentare:

  1. Mehr Fragen als Antworten ist nicht so gut. Hoffe, es ist nichts Dramatisches los.
    Hier gab es auch Schnee, allerdings nicht so viel wie ich bei dir auf dem Bild sehe. Für einen Schneemann müssen wir wohl noch warten.
    Liebe Grüße aus Hamburg.
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja,dramatisch würde ich nicht sagen, aber ich überlege doch schon,ob ich für meine(pflege)Tochter einen neuen Arzt suche...
      Sie hat ADHS und eine Bindungsstörung...

      Löschen
  2. Ein interessanteren interessanter, origineller Blog. Da bleibe ich gerne länger! ;-)

    Einen wunderbaren Montag wünsche ich dir!

    Kreative Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  3. Mein Sohnemann hat sich auch riesig über den Schnee gefreut und wollte gerne mit Schlitten zum Kindergarten! Dein Blog gefällt mir sehr gut, sehr schickes Design!! Schließ mich Esther an und bleib auch gerne hier!
    Liebste Grüße aus dem Münsterland
    Caro

    AntwortenLöschen
  4. Hm, dass klingt ja nicht so gut, ich hoffe mal, dass es nichts schlimmes ist....
    der Schnee hätte meinetwegen noch zwei Tage warten können, dann hätt´ ich nicht mehr Schneedienst ;)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Wir haben auch Schnee und mein Sohn tat mir heute morgen voll leid,bei -9
    Grad mit dem Rad zur Schule!Brr!
    Meine Tochter hats erwischt und sie durfte heut zu hause bleiben!
    Lieben Gruß
    lia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Adeline,
    habe mit öffentlichen Verkehrsmitteln heute über 2 Stunden zur Arbeit gebraucht. So schön Schnee ist - heute habe ich ihn verflucht.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen

Na denn man tau :-)