24. Januar 2013

Krankes Wintermädchen :-(

Der Winter hat hier in Essen alles fest im Griff. Noch dazu kommt, dass unser kleines Wintermädchen krank ist,und ich mit ihr nicht so viel vor die Tür komme. Ich habe sie eigentlich den ganzen Tag bei mir auf dem Arm, oder auf dem Bauch liegen. Neben den Globulis ist Mama ja die beste Medizin...Frische Luft musste aber trotzdem her, also haben wir uns gemeinsam mit dem Aprilmädchen auf zum Kinder Second Hand Laden in der Nähe gamacht.



Im Laden angekommen,wurde das Kleine erst mal aus dem Schneeanzug gepult...wir wärmten uns alle auf und stöberten entspannt durch die Regale.Was soll ich sagen? Ich habe mal wieder so viele Bücher gekauft, dass sie nicht mehr unter den Kinderwagen passten...das Aprilmädchen musste ihn schieben, während ich mich mit der schweren Tüte abkämfte...


Hier ist ein kleiner Teil unserer Ausbeute. Viele bunte Kinderbücher, die dem Wintermädchen die Zeit versüßen sollen.Ich hoffe sehr, dass es ihr bald wieder besser geht und die Nächte ruhiger werden.


Und wenn es der Kleinen besser geht, und sie sich gut erholt hat, habe ich bestimmt auch wieder etwas Zeit zum posten :-)  Bis bald, ihr Lieben !


Kommentare:

  1. Wintermädchen müssen doch im Winter fit sein :-(
    Ich wünsche der Kleinen gute Besserung!!!
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung auch von mir! Hier geht es so langsam auch um und ich hoffe, bald sind alle wieder fit!
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Und ich schließe mich den "Gute-Besserung"-Wünschen auch noch an :)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hi! Lovely blog and great post!! :) I would like to invite you to know my blog, you like? ;)
    www.mvesblog.com

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    wenn die Kinder kleiner sind ist es echt anstrengend!
    Ich habe meinen Großen momentan mit Erkältung hier und letzte Woche meine Tochter!Es ist schon viel Wert wenn sie ein Alter haben wo sie einem sagen können was ihnen fehlt!
    Schöne Bücher hast du ausgesucht!Meine Tochter hat so viele Bücher aussortiert und ICH kann mich gar nicht davon trennen! :)
    Gute Besserung
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  6. Und ich schließe mich den "Gute-Besserung"-Wünschen auch noch an :)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    wünsche gute Besserung ... schön, dass Du für Deine Kleine so viele Bücher besorgt hast. Fasziniert mich bis heute, abends vor dem Zubettgehen eine Geschichte vorzulesen.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen

  8. ♥ ...krankes Wintermädchen...
    das ist natürlich gar nicht so toll!
    Ich wünsche ihm von Herzen,
    gute Besserung!
    Aber zum Glück hast du ja für Unterhaltung gesorgt,
    was gibt es schöneres, als einem kranken Kindchen Geschichten vorzulesen!
    Ganz toll!
    Ich grüss euch ganz lieb ins Winterparadies!
    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  9. Oh tut mir leid, gutes Durchhalten und baldige Besserung.....
    Ein ganz tolles Wochenende und liebe Grüsse
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  10. Oh weh! Das klingt ja gar nicht gut! :( Ich wünsche deinem kranken Wintermädchen, dass es ganz, ganz schnell wieder gesund wird!!! Und dass sie, solange sie noch krank ist, ganz viel Freude an den vielen schönen Bilderbüchern hat! :)))
    GLG,
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo
    Schnee und Wüste führen, dass wir einen ähnlichen Eindruck zu, dass Brand: Wir waren fasziniert.

    AntwortenLöschen

Na denn man tau :-)